Die Liegenschaft befindet sich am Ruckerlberg, dem beliebtesten Wohngebiet von Graz. Nach Westen ist ein einzigartiger, unverbaubarer Panoramablick bis zur Koralpe und zur Gleinalm gewährleistet, den man von der großen West-Terrasse aus genießen kann. Das 1964 errichtete Gebäude wurde 1997 aufwendig, nach „Feng-Shui“, modernisiert und erweitert und 2006 mit einer Wärmedämmung versehen. Der liebevoll angelegte Garten ist mit zahlreichen Blumen, Sträuchern und Bäumen (Kugelahorn, Ginko, Rotbuche, Schnurbaum, Fächerahorn, usw.) bepflanzt. Im Innenbereich des Gebäudes wurden besondere Werkstoffe verwendet wie z.B.: Rosa Portogalo-Marmor in den Nassbereichen, Stabparkett im Wohnbereich, Terracotta-Fliesen im Saunabereich.
Der Edlingerweg ist eine Privatstraße, an der alle Anrainer teilhaben und ist deshalb verkehrsberuhigt.