Das 1984 bis 1985 errichtete Einfamilienhaus ist in einem sehr guten Bauzustand.

Ein im Wohnzimmer befindlicher Kachelofen ist besonders für die Übergangszeit ein idealer Wärmespender.

Das Außenpool wird über eine Solarheizung gewärmt.

Aufgrund der Sackstraße gibt es keinen Durchzugsverkehr.

Die sonstige Fläche von 98,20 m² beinhaltet die Garage und den Geräteraum mit 39,12 m² und eine nicht ausgebaute Dachbodenfläche von 59,08 m². 

HWB: 120,3 kWh/m²a

Kaufpreis: EUR 870.000,– auf Verhandlungsbasis